Gemäß der Coronaschutzverordnung des Landes Hessen finden alle Shows in unserem Varieté Theater unter Einhaltung der 2G-Plus-Regelung statt.

Dies bedeutet, dass der Eintritt zu unseren Veranstaltungen für Gäste vorbehalten ist, die nachweislich vollständig geimpft, genesen und zusätzlich einen negativen Schnelltest vorweisen können. Gäste, die bereits doppelt geimpft und geboostert wurden, also bereits eine Auffrischungsimpfung erhalten haben, sind von der Testpflicht ausgenommen und benötigen keinen zusätzlichen Testnachweis. Kinder ab 7 Jahren können ihr schulisches Testheft vorlegen.


Liebe Gäste und Freunde des Tigerpalasts,

wir wünschen Ihnen ein großartiges, erfolgreiches und gesundes Jahr 2022!

Wie bereits Ende letzten Jahres angekündigt, ist es uns aufgrund der steigenden, fast verdoppelten Inzidenzen durch die Omikron-Variante des Coronavirus und der damit einhergehenden Verunsicherung unserer potentiellen Gaeste leider nicht möglich, alle Spieltage im Januar 2022 aufrecht zu erhalten. Wir bedauern es aufs Außerordentlichste, dass unser Spielbetrieb ab dem 24. Januar 2022 bis zum Beginn der Herbst-Winter Show 2022/2023, ab dem 15. September pausieren muss.

Alle Gäste, die bereits Tickets für Veranstaltungen ab dem 24. Januar 2022, erworben haben, werden persönlich von uns über den Ausfall der Show informiert und eine eventuelle Umbuchung auf einen verfügbaren Termin im Januar 2022 oder der neuen Revue ab 15. September 2022 vereinbart. Sollten Sie lieber den Anspruch der Rückvergütung wählen, so werden wir diesem gerne Nachkommen, hoffen jedoch auf Ihre Solidarität mit dem Tigerpalast, in die Umwandlung Ihrer Buchung in Gutscheine oder einer Umbuchungszusage für den September 2022.

Vielen Dank für Ihre Geduld, Verständnis und Unterstützung.

Margareta Dillinger, Johnny Klinke und Robert Mangold